Aktuelle Bauleitverfahren

 

  • Wichtiger Hinweis zu den laufenden Bauleitverfahren:
    Die der Planung zu Grunde liegenden Vorschriften (Gesetze, Verordnungen, Satzungen, DIN-Vorschriften etc.) werden bei der Gemeinde Burgthann in der Bauverwaltung zu jedermanns Einsicht bereitgehalten. Für verbindliche Auskünfte sind nur die Originalpläne samt seinen Unterlagen (Begründungen, Gutachten etc.) maßgeblich. Nur diese geben die gültige /-n Rechtslage und Festsetzungen wieder.

Flächennutzungpläne

Flächennutzungsplan – Tektur 8

Bekanntmachung spätere Anpassung für BPlan 76

Flächennutzungsplan – Tektur 9

Bekanntgabe Änderungsbeschluss

Bekanntmachung erweiterter Geltungsbereich

Bauabschnitt I

Bauabschnitt II

 

Bekanntmachung frühzeitige Beteiligung

Planblatt Vorentwurf frühzeitige Beteiligung

Begründung und Umweltbericht Vorentwurf frühzeitige Beteiligung

Relevanzprüfung artenschutzrechtlicher Belange Ezelsdorf

 

Bekanntmachung Öffentliche Auslegung

Planblatt Entwurf Öffentliche Auslegung

Begründung und Umweltbericht Öffentliche Auslegung Entwurf

Relevanzprüfung artenschutzrechtlicher Belange

Bereits vorlieg. umweltbezogene Informationen u. Stellungnahmen Öffentliche Auslegung

 

Bebauungspläne

Bebauungsplan Nr. 40 "Weiherwiesen", Tektur Nr. 1

Bekanntmachung Änderung und Unterrichtung Öffentlichkeit

Plan Umgriff der Änderung

Bekanntmachung Öffentliche Auslegung

Planentwurf vom 05.09.2018

Begründung Entwurf vom 05.09.2018

 

Bekanntmachung d. Satzungsbeschlusses v. 21.11.2018

Rechtsverbindlicher Bebauungsplan, 1. Änderung v. 29.10.2018 

Begründung f. Bebauungsplan Nr. 40, 1. Änderung v. 29.10.2018

Satzung f. Bebauungsplan Nr. 40, 1. Änderung v. 14.11.2018

 

Bebauungsplan Nr. 76 „Am Mühlbach” 

Bekanntmachung erneute öffentliche Auslegung

Planentwurf vom 03.05.2019

Begründung Entwurf vom 03.05.2019

1. Altlastenuntersuchung Bodenprofile u. a.

2. Gebäudeschadstoffuntersuchung ehemalige Fensterfabrik

3. Geotechnischer Vorbericht, Bodenprofile u.a.

4. Erfassung und Bewertung Lebensräume für Tiere und Pflanzen

5. Maßnahmen zur Zauneidechsenumsiedlung und Umweltbaubegleitung

6. Kurzgutachten Zerschneidungswirkung geplante Straße

7. Bericht schalltechnische Verträglichkeit des Vorhabens

8. Umweltrelevante Stellungnahmen zum Entwurf

9. Umweltrelevante Stellungnahmenzum Vorentwurf

Bebauungsplan Nr. 72 „Bayernstraße“, Tektur Nr. 1

Bekanntgabe Änderungsbeschluss

Bekanntgabe BPI 72 frühzeitige Beteiligung

Planblatt Vorentwurf

Begründung Vorentwurf

Relevanzprüfung artenschutzrechtlicher Belange Ezelsdorf