Baustelle Oberferrieden

Asphaltierung Nürnberger Straße

Die Bauarbeiten zur Sanierung der Nürnberger Straße in Oberferrieden neigen sich dem Ende entgegen, so dass pünktlich zur Kirchweih die Straßenbauarbeiten abgeschlossen sein werden.

📌Bereits am Montag, 01.07.2024, beginnen die vorbereitenden Fräsarbeiten zur Asphaltierung der kompletten Nürnberger Straße.


📌Ab dem 08.07.2024 erfolgen dann die eigentlichen Asphaltbauarbeiten unter Vollsperrung der Straße. Eine Anfahrt nach Oberferrieden kann dann eine kurze Zeit nur noch über Unterferrieden erfolgen.
Hier wird es während der Arbeiten eine Zeit geben, wo auch die Anlieger nicht zu Ihren Grundstücken fahren können. Es wird gebeten, die Autos bereits frühzeitig außerhalb des Baufeldes zu parken. Die Grundstücke sind während der Arbeiten aber immer fußläufig erreichbar. Alle anderen Autofahrer werden gebeten, die Baustelle großräumig zu umfahren.

📌Die Müllabfuhrtermine werden eine Woche nach hinten verschoben. Die betroffenen Anwohner werden durch die Fa. Hofmann noch gesondert informiert.

📌Der Friedhof Oberferrieden ist während der Bauarbeiten über den Waldweg bei Ezelsdorf bzw. der Unterführung unter der B8 zu erreichen. Die Schule und der Kinderhort sind über die Ringstraße und dem Eibenweg erreichbar.

📌Nach dem Abschluss der Asphaltierungsarbeiten erfolgen noch vereinzelte Rest- und Abschlussarbeiten. Mit einer Fertigstellung der Arbeiten ist Ende Juli zu rechnen.

Die Gemeinde Burgthann bittet die Einschränkungen und Beeinträchtigen zu entschuldigen.

Anhänge