Wahlhelfer gesucht

Für die Durchführung der Bundestagswahl am 24. September 2017 sucht die Gemeinde Burgthann noch engagierte Bürgerinnen und Bürger, die ein Ehrenamt als Wahlhelfer übernehmen möchten.

Für den Wahldienst gewährt die Gemeinde Burgthann ein Erfrischungsgeld von 40,00 Euro.

Mitmachen kann jede Burgthanner Bürgerin und jeder Bürger ab 18 Jahren.

Sollten Sie Fragen zur Tätigkeit der Wahlhelfer und des Einsatzzeitraums haben, wenden Sie sich bitte an Herrn Bierschneider unter der Rufnummer 09183/401-30 oder per Mail an wahl@burgthann.de

Burgvisionen - Ausstellung im Burgthanner Rathaus

Architektur-Studenten der Georg-Simon-Ohm-Hochschule in Nürnberg unter der Leitung von Professor Horst Dittrich hatten viele Ideen zur Umgestaltung und Aufwertung der Burgthanner Burg und stellten sie einer Jury vor. Die besten Modelle wurden mit einem Geldpreis prämiert. Zu sehen ist die Ausstellung noch bis Ende August im Sitzungssaal des Rathauses.

 

 

Letzte Treidelfahrt ist Sonntag, 03.09.2017